Von der Spielestation des Vereins "Wuerfeley" bis zum Graffitiworkshop, Bubble Soccer und Bungee Run - von 17 bis 20 Uhr konnten Jugendliche sich an verschiedenen Stationen ausprobieren.

Ab 20 Uhr gings mit den Auftritten los. Den Auftakt machten die "Gymnastics", eine Mädelstanzgruppe aus Gänserndorf, welche die BesucherInnen zur Bühne lockten. Danach war die Musikschulband "Recover" mit "neuen alten" Songs an der Reihe bevor Schweitzer&Friends mit Gitarre und Gesang ihr Bestes gaben. Den Abschluss machte MaMi, welche schon 2014 am Wagram Rulez ihr Debut feierten.

Während des Festes konnten sich außerdem die Jugendlichen im Videodreh ausprobieren, das Endergebnis kann hier bewundert werden.

Wir und die Jugendlichen freuen uns schon aufs Wagram Rulez 2018!